Musikschule-Suhl.de

Ein Angebot des offiziellen Stadtportals der Stadt Suhl in Thüringen

Logo Stadt Suhl

Musikschule-Suhl.de

Ein Angebot des offiziellen Stadtportals der Stadt Suhl in Thüringen

Logo Stadt Suhl

Musikschule-Suhl.de

Ein Angebot des offiziellen Stadtportals der Stadt Suhl in Thüringen

Logo Stadt Suhl
  • Mo - Fr: 8:00 - 16:00 Uhr

Ein- bis dreijährige Kinder entdecken gemeinsam mit Mama, Papa, Oma oder Opa die Welt der Musik.  Lieder, Fingerspiele, Kniereiter, Tänze und Verse verarbeiten auf spielerische Weise Themen aus der Erlebniswelt der Kinder und leiten musikalisch durch das Jahr.  Das Spielen auf einfachen Instrumenten vertieft durch die vielfältigen Erfahrungen mit Körpersinnen das gemeinsame Erlebnis. Teilnehmende Familien erhalten viele Anregungen, wie die musikalische Entwicklung ihrer Kinder auch zu Hause positiv beeinflusst werden kann.            

Kurse: ausschließlich  Donnerstag-/ Freitagnachmittag, zur  Zeit max. 5 Kinder  mit  Bezugsperson                                         

Ort: Städtische Musikschule „Alfred Wagner“ Suhl, Rimbachstraße 43                                                                                         

Anmeldung: Tel.  0 36 81/ 72 22 96; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!                    

                            

Anna Maria Maak

In the Secret of the World                                                                                 

Anna Maria Maak wurde in Suhl geboren und hat ihre musikalische Ausbildung an der Suhler Musikschule begonnen. Heute lebt sie in Leipzig und gehört zu den renommierten Pianistinnen Deutschlands. Am Freitag, dem 01. Oktober ist sie um 18.00 Uhr im Oberrathaussaal Suhl live zu erleben. Anna Maria Maak spielt aus ihrem neuen Programm „In the Secret of the World“.                          

In ihrem neuen Klavierabend vereint die Pianistin Anna-Maria Maak ein musikalisches Kaleidoskop facettenreicher und bewegender Werke: Neben Kompositionen und Einflüssen von Bach, Beethoven, Schumann und Penderecki, dessen erste Soloklaviermusik zur Aufführung kommt,bringt der Abend die interkulturell geprägte Musik des Deutsch-Venezolaners Sef Albertz: „eine genussvolle Kombination aus südländischem Temperament und Tiefgründigkeit“ (MDR Presse).

Sef Albertz

Das gesamte Programm wurde in eine besondere Dramaturgie eingebunden und das Ergebnis ist so bis zum Schluss überraschend und bewegend!

Laut aktuellem Hygienkonzept können im Oberrathaussaal momentan nur ca. 45 Plätze besetzt werden. Die verbindliche/ namentliche Kartenbestellung  (Eintritt 7,50 Euro Erwachsene/ 4,50 Euro Schüler) über die Musikschule Suhl

Telefon 0 36 81 / 72 22 96 wird daher empfohlen.

Albertz und Maak 

Herzlich Willkommen in der Städtischen Musikschule

Am Montag, dem 06.09. 2021 hat der reguläre Unterricht an der Musikschule wieder begonnen. Nachdem einige langjährige und verdienstvolle  Pädagogen in den wohlverdienten Ruhestand eingetreten sind begrüßen wir nun neue Mitarbeiter im Kollegium:

Gabriella Balog: Eltern- Kind Kurs, Musikalische Früherziehung; Querflöte

Ingmar Escher: Violoncello

Johannes Koch: Schlaginstrumente

Sibylla Greta Mahl: Blockflöte; Eltern- Kind Kurs, Musikalische Früherziehung

Kornelia Racz: Violine, Viola

Maria Gimeno Regal: Blockflöte,  Oboe; Musiklehre

Anja Taniguchi: Gesang

Sie übernehmen den Einzel- und Gruppenunterricht, Klassenmusizieren sowie die Ensemblearbeit und bringen sich mit neuen Ideen und in Kürze auch konzertant als Künstler in die Veranstaltungen der Musikschule ein.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit und wünschen einen guten Start, viel Freude und Erfolg.

Ein altes Bauernpaar in Moldawien sitzt in ihrer traditionellen Alltagsbekleidung auf einer alten Holzbank vor einer breiten alten Holztür.

Foto: Dr. Karl-Heiz Richter | Bauernpaar Moldawien

Fotoausstellung „Lebensmomente“ von Dr. Karl-Heinz Richter

ein Gemeinschaftsprojekt der Städtischen Musikschule mit  dem Fotoclub KONTRAST, dem Südthüringer Literaturverein und Rennsteig.TV

Die Städtische Musikschule „Alfred Wagner“ Suhl hat sich seit vielen Jahren als Ort der Begegnungen etabliert. In den vergangenen 15 Jahren veranstaltete sie in ihren Räumen mehr als dreißig Ausstellungen, die ambitionierte Freizeitmaler, Hobbyfotografen, einige professionelle bildende Künstler, Musizierende und das interessierte Publikum zusammenführten.

Der Fotoclub KONTRAST Suhl bringt sich seit dem Jahr 2012 jährlich mit eigenen Expositionen in die Veranstaltungsreihe ein. Die diesjährige ist posthum dem 87jährig verstorbenen Fotografen Dr. Karl-Heinz Richter gewidmet. „Charly“ Richter war über Jahrzehnte Mitglied des Fotoclubs KONTRAST Suhl und Alterspräsident. Reichlich vorhandenes Bildmaterial aus seinem Nachlass wurde vom Fotoclub gesichtet, ausgewählt und für die Ausstellung aufbereitet.

In einer Zeit der kulturellen Entbehrungen und der noch andauernden Schließung der Musikschule gab das Team von Rennsteig TV einen positiven  Impuls für eine Fernsehproduktion der Ausstellungseröffnung. Daraus entwickelte sich die Idee der Verknüpfung der fotografischen Aufnahmen, literarischen Texte und Musik zum virtuellen Dreiklang. Regionale Autoren des Südthüringer Literaturvereins ließen sich von den in Bildern gefassten „Lebensmomenten“ inspirieren und schrieben sehr persönliche Texte. Musikschüler geben der Veranstaltung wie gewohnt den klanglichen Rahmen. Seit dem  23. März ist die Ausstellung auf Rennsteig.TV zu sehen.

Digitale Eröffnung der Fotoausstellung “Lebensmomente” in Suhl

zum Video der digitalen Eröffnung der Fotoausstellung “Lebensmomente” in Suhl auf VimeoDie jährliche Fotoausstellung des Fotoclubs Suhl kann in diesem Jahr in der üblichen Form nicht stattfinden. Sie ist dem kürzlich verstorbenen Fotografen Dr. Karl-Heinz Richter gewidmet. Gemeinsam mit der Musikschule Suhl und dem Südthüringer Literaturverein entstand durch Rennsteig.TV die etwas andere Vernissage.

⇒ zum Video auf dem Vimeo-Kanal vonRennsteig TV 150x150 Rennsteig-TV

Nächste Veranstaltungen

©2021 Städtische Musikschule "Alfred Wagner" Suhl

Search

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.