Musikschule-Suhl.de

Ein Angebot des offiziellen Stadtportals der Stadt Suhl in Thüringen

Logo Stadt Suhl

Musikschule-Suhl.de

Ein Angebot des offiziellen Stadtportals der Stadt Suhl in Thüringen

Logo Stadt Suhl

Musikschule-Suhl.de

Ein Angebot des offiziellen Stadtportals der Stadt Suhl in Thüringen

Logo Stadt Suhl
  • Mo - Fr: 8:00 - 16:00 Uhr

Musikalischer Adventskalender24 klingende Überraschungen im Dezember von der Städtischen Musikschule „Alfred Wagner“

Ihre Vorfreude auf ein besinnliches Weihnachtsfest wollen Schüler und Lehrer auch in diesem Jahr mit möglichst vielen Zuschauern teilen. Gemeinsam mit dem Team von Rennsteig TV wurde die  Idee zur Aufzeichnung der traditionellen, festlichen oder modernen Musik, gespielt von Ensembles und Solisten der Musikschule, erneut umgesetzt.  Vom Programm wird natürlich noch nichts verraten, denn ein bisschen Spannung muss bis zum Öffnen der Türchen bleiben.

Also ab 01. Dezember 18.00 Uhr täglich Rennsteig TV einschalten und überraschen lassen. Zu jeder vollen Stunde gibt es das aktuelle Kalendertürchen zu sehen, alternativ natürlich auch bei facebook. Die Musikschule wünscht eine fröhliche Adventszeit.

Dieses Orientierungsangebot erleichtert musikinteressierten Kindern zwischen 5 und 9 Jahren die Wahl des „richtigen“ Instrumentes. Der Kurs läuft über 12 Wochen, findet immer dienstags in der Städtischen Musikschule Suhl, Rimbachstraße 43 statt und kostet pro Kind einmalig 39,00 €.

In Gruppen von 6 – 8 Kindern werden Streich- und Zupfinstrumente, Blech- und Holzblasinstrumente sowie Tasteninstrumente näher kennen gelernt und die Tonerzeugung und Handhabung unter fachkundiger Anleitung spielerisch erprobt. Am Ende des gesamten Kurses stehen die beteiligten Pädagogen bei Bedarf für kurze Beratungsgespräche zur Verfügung. Eine Übernahme in den regulären Instrumentalunterricht ist im Anschluss an das Instrumentenkarussell möglich.                                                       

Der Kurs beginnt am 17.01. 2023, Anmeldungen können noch bis 06.01.2023 telefonisch oder per E-Mail an die Musikschule gerichtet werden.

Von Mandoline bis Akkordeon und Ich mitten drin

Foto: Anna Lena Hebig

Große Eindrücke und viele neue Erfahrungen, diese konnte ich vom 11.- 18. September im Rotarischen Sommerkurs an der Hochschule für Musik „Franz Liszt “ Weimar sammeln.

Mein Name ist Anna-Lena Hebig und ich bin 15 Jahre alt. Seit gut 7 Jahren, in denen ich schon einige Male an Kursen und Wettbewerben teilnahm, spiele ich Querflöte und seit 4 Jahren Klavier an der „Städtische Musikschule Alfred Wagner Suhl“. Durch den „Rotary Club Suhl“ wurde mir die großartige Möglichkeit gegeben, dieses Jahr am „Rotary Kurs“ teilzunehmen.

Ich hatte große Erwartungen und eine noch größere Aufregung, als es am Sonntag endlich Richtung Weimar ging. Vor allem erhoffte ich mir viel Neues für mein Querflötenspiel und neue Erfahrungen beim Zusammenspiel in einem Orchester zu sammeln. Zudem freute ich mich besonders darauf, Musiker und Musikerinnen aus ganz Deutschland kennenzulernen, mich mit ihnen zu unterhalten und neue Kontakte zu knüpfen.

Bei dem Kurs wurde viel auf Selbstständigkeit und die eigene Motivation Neues zu erlernen gelegt. So gab es den Einzelunterricht und die Korrepetition, aber auch viele extra Kurse, an denen man freiwillig teilnehmen konnte, wie den Chor, ein Auftrittstraining, eine kleine Stadtführung und ein Klavier-Improvisationskurs. Ich schaute in alles einmal rein und konnte vor allem aus dem Einzelunterricht und der Korrepetition, sowie dem Chor und der Klavierimprovisation für mich viele neue Erfahrungen mitnehmen.

Der Kurs wurde so organisiert, dass wir die Möglichkeit hatten, uns bestmöglich weiter zu entwickeln. So gab es eine große Unterstützung seitens der Mitarbeiter, die versucht haben auch auf individuelle Wünsche einzugehen. Im Kurs wurden natürlich Erwartungen und ein gewisses Arbeitspensum an uns MusikerInnen gestellt, jedoch war es nicht mit Druck verbunden. So gab es zum Beispiel zur Feier des halb absolvierten Kurses am Mittwoch ein „Bergfest“, bei dem gegrillt und gefeiert wurde. Man konnte dabei auch das persönliche musikalische Talent durch Karaoke unter Beweis stellen. Eine besondere Unterstützung erhielten wir auch von den Dozenten. Jeder von ihnen hat eine individuelle Beziehung zu der Musik und vermittelte diese auf ganz unterschiedliche Weise, von der ich viel für mein Spielen und meine musikalische Entwicklung lernen konnte.

Mit den anderen Kursteilnehmern, welche meine Leidenschaft für Musik teilten, war es eine wunderbare Woche. Wir konnten uns austauschen, über unsere Erfolge und Zukunftsvorstellungen reden und von den älteren Kursteilnehmern etwas von ihren Erfahrungen lernen. Diese Chance hätte ich niemals ohne den „Rotary Club Suhl“ bekommen, welcher mich nicht nur gesponsert hat, sondern auch in der sehr knappen Anmeldezeit alles organisiert konnte. Darum kann ich mich nur bedanken, dass mir eine Teilnahme an diesem Kurs ermöglicht wurde.

Der Kurs war eine fantastische Zeit für mich, in der ich einen Einblick in das Leben an der Hochschule erlangt und mich vor allem musikalisch weiterentwickelt habe. In der leider doch viel zu schnell vergangen Woche, konnte ich mich intensiv mit meinen Stücken und musikalischen Fähigkeiten beschäftigen.Unseren Erfolg konnten wir im Orchester sowie dem Chor bei dem großen Abschlusskonzert am Sonntag zeigen.

Diese Woche war ein Gesamtpaket mit vielen Erfahrungenund ich bin sehr dankbar, dass ich dabei sein konnte.

Anna - Lena Hebig

Musik Mini Kurse sind 12wöchige Schnupperangebote speziell für Kinder von 3 bis 4 bzw. 4 bis 5 Jahren. Dieser elementare Musikunterricht eröffnet die Möglichkeit, Musik mit allen Sinnen spielerisch und kreativ zu erleben. Das Kennenlernen von Musikinstrumenten, Musizieren mit Orffinstrumenten, Singen, Tanzen, Bewegungsspiele sowie eine musikalische Entdeckungsreise durch die Musikschule stehen auf dem Programm. Die Unterrichtsdauer beträgt 45 Minuten, die Laufzeit 12 Wochen und die Kosten einmal pro Kurs 39,00 €.

 Bei einer Mindestteilnehmerzahl von 6 Kindern starten die  Kurse.   Anmeldungen  werden entgegen genommen.

Nächste Veranstaltungen

Keine Termine

Search

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.